Authentisch Führen

Gruppen Coaching-Angebot von Frauen für Frauen&Männer

  • Sie haben Führungsverantwortung oder möchten sie gern übernehmen
  • Sie möchten Ihren Führungsstil verdeutlichen und dabei eine gute Selbstfürsorge berücksichtigen
  • Sie möchten Ihr Team effizienter machen und Ihre Mitarbeiter motivieren
  • Sie möchten Ihre Emotionale Kompetenz, Ihre Kommunikation verbessern
  • Sie suchen Austausch und gegenseitige Inspiration mit anderen "Chefinnen und Chefs" auf der persönlichen Ebene, jenseits "Fassade" und Konkurrenzangst
  • Sie sind interessiert daran, im Gruppen - Coaching Ihre Persönlichkeit zu entwickeln

und

  • Sie "bleiben 1/2 Jahr dran" und ermöglichen sich die Zeit, die Entwicklung braucht
Teilnehmer-
/innenzahl:
6-8 Frauen und Männer
Zeitrahmen:
6 Montag-Nachmittage á 3 1/2 Std.
von 17.00 - 20.30 Uhr
Termine:
derzeit steht noch kein Termin für einen neuen Beginn fest
Preis:
Ort:Krimweg 3, 24975 Maasbüll
Räume  Malzer-Gertz
Coaching & Organisationsberatung  

Leitung:

  • M.Malzer-Gertz,  Coach, systemische Supervisorin und Organisationsberaterin, Ärztin, siehe Kontakt

Seminarinhalte

  • Ihre Träume, Wünsche und Ziele für eine optimale Weiterentwicklung Ihrer Situation (Vision von Ihrer Aufgabe, Rolle und Mission, Balance Beruf-Familie, Work-Life
  • Führen durch Persönlichkeit: Sie beschäftigen sich mit Ihren grundlegenden persönlichen Werten und Idealen- "wer bin ich als authentische Führungspersönlichkeit?"
  • Einführung in die systemisch - lösungsorientierte Gesprächsführung
  • Wie kann ich meine persönliches Profil und meine Rahmenbedingungen weiterentwickeln und ergänzen?
  • Auseinandersetzung mit bisherigen Grenzen oder Konflikten und Wege diese zu dehnen, bzw. zu klären
  • Auflösen von Projektionen als Basis für Konfliktklärungen
  • Grundzüge empathischer und wertschätzender Kommunikation -
  • Führen = Kommunikation
  • das Mitarbeitergespräch als Instrument für konstruktiven Dialog (betriebliche Notwendigkeiten und fürsorgliche Mitarbeiterführung "unter einen Hut bringen"

Methoden

  • systemisch - lösungsorientierte Perspektiven- und Prozessarbeit
  • systemische Techniken., kreative Medien, Methodenmix in Anlehnung an NLP, Transaktionsanalyse, humanistische Grundhaltung, Kommunikationstechniken nach M.Rosenberg und F.Schulz v. Thun u.a.m.
  • Information und Input, erlebnisorientiertes Arbeiten für sich und in der Gruppe, Austausch und Feedback, Vertiefung in der Arbeit mit Einzelnen

die genaue Aufteilung der Inhalte auf die Seminartage erfolgt flexibel, prozessabhängig und richtet sich nach den Belangen der Gruppe